Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Berlin e.V.
 

viele fragenSupervision

Ein Angebot für Insofern Erfahrene Fachkräfte (ISEF)

Wenn Sie als Insoweit Erfahrene Fachkraft (ISEF nach § 8a SGB VIII) Kolleg_Innen beraten und begleiten und sich manchmal fragen:

Dann kann das Angebot des Deutschen Kinderschutzbundes Berlin für Sie hilfreich sein.

Mit unserer Supervisorin Sabine Veltmann trifft sich regelmäßig eine ISEF Supervisionsgruppe. Hier können Sie mit anderen Kolleg_innen in Austausch kommen, Ihre Tätigkeit reflektieren und professionalisieren.

Das Angebot ist kostenfrei.

Wann?
Die Treffen sind immer montags in den ungeraden Kalenderwochen von 16-17:30 Uhr

Wo?
Beratungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes LV Berlin e.V.
Prinz-Eugen-Straße 11
13347 Berlin

Offen ist die Gruppe für alle Personen, die als Insoweit Erfahrene Fachkraft im Sinne des §8a SGB VIII arbeiten und in einer systemischen Supervision Austausch und Unterstützung finden möchten.

Anmeldungen bitte per Mail: info@kinderschutzbund-berlin.de (Teilnahmebestätigung nötig)

Sabine Veltmann ist systemisch ausgebildete Supervisorin.

In der systemischen Supervision ist der Fokus darauf gerichtet, Perspektiven zu erweitern, individuell berufliche Handlungsmöglichkeiten zu vergrößern und Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln. Die Grundlage hierfür sind die eigenen Ressourcen und die der Gruppe. Der Rahmen dafür ist ein vertrauliches und respektvolles miteinander Arbeiten und die Akzeptanz dafür, dass alle Teilnehmenden Expert_innen der eigenen Person sind.

Stand: 30.03.2017 nach oben